Alt werden und gesund bleiben: Das haben Superager gemeinsam!

Studien geben vielleicht eine Antwort: Was ist das Geheimnis von Menschen, die besonders lange leben?

Alt werden und gesund bleiben: Was können wir dafür selbst tun und was liegt in unseren Genen? Foto: Pixabay
Alt werden und gesund bleiben: Was können wir dafür selbst tun und was liegt in unseren Genen? Foto: Pixabay

[enthält unbezahlte Werbung] Die meisten von uns wollen möglichst alt werden und gesund bleiben. Forscher haben nun herausgefunden, was Menschen gemeinsam haben, die ein langes Leben geführt und bis ins hohe Alter gesund geblieben sind. Diese sogenannten Superager, extrem fitte Menschen jenseits der 80 Jahre, teilen laut einer Studie einige Eigenschaften. Was sind diese Fähigkeiten und was können wir tun, um möglichst alt zu werden und gesund zu bleiben?

- Werbeanzeige -

Eine Studie der Northwestern University in den USA könnte Antworten geben, wie die britische Tageszeitung The Guardian und diverse weitere Medien berichten. Dabei haben die Wissenschaftler herausgefunden, dass eine hohe kognitive Funktion bei älteren Menschen durch eine bestimmte Art von Gehirnzellen bedingt sein könnte. Menschen, die jenseits der 80 Jahre noch geistige Fähigkeiten haben, die normalerweise nur Menschen aufweisen, die Jahrzehnte jünger sind als sie selbst, werden Superager genannt. Alt werden und gesund bleiben ist der Traum vieler Menschen, aber offensichtlich können nicht alle dieses Ziel erreichen.

Superager-Männer und -Frauen im Alter von über 80 Jahren bleiben geistig jung. Ihr Gehirn und ihre mentalen Fähigkeiten sind einfach relativ immun gegen die Degeneration, die die meisten von uns mit dem Alter erleben. Während andere in die Senilität rutschen, bleiben das Gedächtnis eines Superagers, der Gebrauch von Sprache und Verstand, zunächst erhalten. Dies gilt übrigens auch dann, wenn sie biologische Anzeichen von Demenz aufweisen, wie Ablagerungen deformierter Proteine und neurofibrilläre Verwirrungen. Im hohen Alter Superager zu sein, klingt in jedem Fall nach einem erstrebenswerten Ziel. Was kann man tun, um selbst zum Superalterer zu werden? Oder lässt sich das Schicksal der Gesundheit gar nicht selbst beeinflussen?

Bisher dachten die Wissenschaftler, dass es unser Schicksal sei, alt und krank zu werden. Foto: Pixabay
Bisher dachten die Wissenschaftler, dass es unser Schicksal sei, alt und krank zu werden. Foto: Pixabay

Forschung: Superager mussten jahrelang beobachtet werden

Menschen leben heutzutage länger als jemals zuvor in der Menschheitsgeschichte. Nur leider altern die meisten von ihnen nicht besonders gesund. Mit dem Alter kommen Krankheiten und Senilität auf viele Menschen zu. Einige, wenige scheinen diesem vermeintlich unveränderlichen Lauf der Dinge jedoch trotzen zu können. Superager werden nicht nur sehr alt, sondern bleiben dabei auch über alle Maßen gesund. Grund genug für ein Team von Forschern der Northwestern University in den USA, Superager über Jahre zu studieren, um zu verstehen, was diese Personen auszeichnet.


Hochwertige und günstige Nahrungsergänzungen findet Ihr bei Amazon.de!

Werbung – Im Onlineshop von Amazon.de findet Ihr hochwertige und günstige Produkte, mit denen Ihr eure Nahrung ergänzen könnt. Viele Vitamine und Mineralstoffe für den täglichen Bedarf könnt Ihr euch nach belieben zusammenstellen – einfach hier klicken und das Sortiment durchstöbern!


„Es ist noch gar nicht so lange her, da dachten wir, dass der einzige Lauf der Dinge ist, alt und senil zu werden“, sagte die an der Studie beteiligte Professorin Emily Rogalski von der Northwestern University während der Jahrestagung der American Association for the Advancement of Science in Austin, Texas. „Wir müssen die Grenzen ausloten und erforschen, was im Alter möglich ist und wie die Leute dorthin gekommen sind.“

Seite 2: Was zeichnet Superager aus und wie kann ich die Wahrscheinlichkeit auf ein langes und gesundes Leben erhöhen?

Über Sascha Tobias Tegtmeyer 95 Artikel
Als Journalist, leidenschaftlicher Taucher und ambitionierter Stand Up Paddler habe ich mich mehr und mehr auf Wassersport-Themen spezialisiert. Ich habe für mehrere Jahre als Online-Redakteur, Content- und SEO-Manager für den Jahr Top Special Verlag in Hamburg das führende Tauchsport-Portal TAUCHEN.de redaktionell betreut und bin in der Wassersport-Branche zuhause. Meine Leidenschaft gilt dem Meer und allen Aktivitäten, die sich am, im, auf und unter Wasser ausüben lassen. Um diesem Kind einen Namen zu geben, habe ich www.just-wanderlust.com ins Leben gerufen – für alle Menschen, die das Meer lieben – gerne reisen und Wassersport wie Tauchen, Surfen, Stand Up Paddling.