Advertisements

iPhone X Plus: 2018 kommt das Super-Smartphone

Wie ist der aktuelle Stand der Gerüchte zu den 2018er iPhones?

Kommt nächstes Jahr ein iPhone X Plus? Foto: Youtube.com Kommt nächstes Jahr ein iPhone X Plus? Foto: Youtube.com

Kaum sind die aktuellen Apple Smartphones auf den Markt gekommen, tauchen auch schon die ersten Gerüchte über die nächsten Modelle auf: 2018 soll der Elektronikkonzern aus Cupertino eine Line-up an neuen Handys auffahren, das sich gewaschen hat. Dann sollen drei neue Modelle erscheinen – darunter auch ein iPhone X Plus mit einer gewaltigen Bildschirmdiagonale von 6,5 Zoll. Welche Infos gibt es aktuell zum neuen Über-Smartphone? Dieser Artikel wird laufend aktualisiert und erweitert.

Das iPhone X zu kaufen ist erst seit kurzer Zeit möglich, da tauchen schon die ersten Gerüchte um Apples kommende Super-Handys auf. Wir haben kaum das iPhone X im Dauertest ausprobiert, da geht es schon wieder um das nächste große Ding. Und bei den Spezifikationen werden einigen Apple-Fans die Ohren klingeln: Das neue iPhone 2018 soll in drei Varianten kommen, die viele Freunde subtiler Gadgets in Verzückung versetzen dürften. Und zwar dürfte das Line-up wie folgt aussehen, wenn KGI-Securities-Analyst Ming-Chi Kuo Recht hat.

iPhones 2018: Dieses Trio hat es in sich

Was da kommt, dürfte groß werden: Wenn Apple 2018 neue iPads und iPhones vorstellt, dürfte natürlich einerseits ein verbessertes iPhone X mit einem randlosen OLED-Bildschirm in 5,8 Zoll erscheinen. Aber mit diesem Gerät dürfte dann auch ein brandneues Gerät, ein iPhone X Plus, das Licht der Welt erblicken. Dieses vermeintliche neue iPhone X Plus hätte ein riesiges 6,5 Zoll OLED-Display und hätte in etwa die Dimensionen eines iPhone 8 Plus – nur eben mit riesigem, randlosen Display. Als drittes Modell könnte zudem ein weiteres iPhone mit randlosem Bildschirm in 6,1 Zoll erscheinen. Dieses würde dann allerdings mit einem herkömmlichen LCD Panel auskommen, wie Ming-Chi Kuo laut Medienberichten wie beispielswiese von MacRumours behauptet. Alle drei Modelle sollen das aktuelle Notch-Design bekommen und die TrueDepth Kamera erhalten. Dafür, dass der Release-Termin der potentiellen neuen iPhones noch in ferner Zukunft liegt, wird Kuo schon recht spezifisch.

Eigentlich wollten das neue iPhone X so schnell wie möglich kaufen. Foto: Sascha Tegtmeyer

Das aktuelle iPhone X. Foto: Sascha Tegtmeyer

iPhone X Plus mit ultrascharfer Display-Auflösung

Falls Kuo auch nur ansatzweise Recht hat, dürften die neuen iPhones ein Hit werden. Das potentielle iPhone X Plus hätte ein bis dato ungekannt riesiges und scharfes Display. Während das verbesserte iPhone X weiterhin die bisherige Auflösung von 1125×2436 Bildpunkten haben dürfe, könnte das neue Super-Handy mit einer exorbitanten Pixeldichte von bis zu 197 Pixeln pro Zentimeter (500 PPI) daherkommen. Zum Vergleich: Das potentielle Low-end-LCD-Modell mit 6,1 Zoll Display hätte vermutlich nur etwa 320 PPI, also Pixel pro Zoll. Zu den weiteren Spezifikationen und zum genauen Design von Rahmen und Rückseite machte der Analyst noch keine Angaben. Man dürfte aber vermuten, dass ein Metallrahmen ebenso wie eine Glasrückseite zum kabellosen Laden Standard bleiben werden.


Apple iPhone X oder iPhone 8 (Plus) und stylisches Zubehör einfach bei Amazon.de bestellen!

Werbung – Bei Amazon.de im Onlineshop könnt Ihr bequem und günstig euer iPhone X oder iPhone (Plus) sowie tolles und günstiges Zubehör ordern. Jetzt einfach hier klicken und schon bald ein nagelneues iPhone in den Händen halten!


Seite 2: Video – So könnte ein iPhone X Plus aussehen!

Advertisements

Über Sascha Tobias Tegtmeyer (65 Beiträge)
Als Journalist, leidenschaftlicher Taucher und ambitionierter Stand Up Paddler habe ich mich mehr und mehr auf Wassersport-Themen spezialisiert. Ich habe für mehrere Jahre als Online-Redakteur, Content- und SEO-Manager für den Jahr Top Special Verlag in Hamburg das führende Tauchsport-Portal TAUCHEN.de redaktionell betreut und bin in der Wassersport-Branche zuhause. Meine Leidenschaft gilt dem Meer und allen Aktivitäten, die sich am, im, auf und unter Wasser ausüben lassen. Um diesem Kind einen Namen zu geben, habe ich www.just-wanderlust.com ins Leben gerufen – für alle Menschen, die das Meer lieben – gerne reisen und Wassersport wie Tauchen, Surfen, Stand Up Paddling.

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. iPhone X kaufen: Wo gibt es das ausverkaufte Super-Smartphone? – Sascha Tegtmeyer
  2. iPhone X im Dauertest: OLED-Display, TrueDepth-Kamera, Face ID, Akku und Co. – Sascha Tegtmeyer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: