Apple iPhone X und iPhone 8 Plus: Kratzer im Glas – einfach wegpolieren?

Seit kurzem sind endlich das neue iPhone X und die neuen 8er-iPhones erhältlich und auch das Highend-Gerät iPhone X ist endlich auf dem Markt. Wir haben uns zu Testzwecken natürlich gleich das neue Apple iPhone X und das iPhone 8 Plus jeweils mit 256 GB in Space Gray geschnappt und direkt einen großen Dauertest begonnen. Neben vielen anderen Auffälligkeiten wird vor allem eines direkt sehr deutlich: Die Rückseite des iPhone 8 Plus bekommt Kratzer – und das schon nach wenigen Tagen. Was kann man dagegen tun, lassen sich die Stellen einfach wegpolieren? Zum Glück scheint das iPhone X nicht so anfällig für Gebrauchsspuren zu sein. Auch beim iPhone X lassen sich die Kratzer durch das Polieren wenigstens verringern und wegpolieren. 

Dass die Oberfläche bei extrem vorsichtigem Gebrauch so schnell verkratzt, war so nicht zu erwarten. Dass die neuen iPhones mit einer Rückseite aus Glas erschienen sind, war sicherlich keine Überraschung. Die Gerüchte dazu hielten sich in den vergangenen Monaten hartnäckig. Die neuen Modelle haben nämlich ebenso wie das iPhone X eine integrierte Funktion für kabelloses Laden („wireless charging“). Dieses Feature funktioniert auch in unserem Test ganz super. Kleiner Nachteil dabei: Um das iPhone auf diese Weise zu laden, muss die Hülle entfernt werden und das Gadget quasi nackt auf die Ladestation gelegt werden. Nur bei originalen Apple Hüllen und solchen, die kabelloses Laden ausdrücklich anbieten, kann die Hülle beim Laden draufgelassen werden. Ob dies die Geschwindigkeit beeinträchtigt, ist nicht klar, wäre aber immerhin zu vermuten. Also doch lieber die Hülle abnehmen. Das sollte doch eigentlich kein Problem sein. Denn bei dem Glas auf der Rückseite des iPhones handelt es sich laut Apple um eines der härtesten und widerstandsfähigsten Gläser überhaupt:

iPhone 8 und iPhone 8 Plus bringen ein wunderschönes gläsernes Design der Rückseite mit dem widerstandsfähigsten Glas, das je in einem Smartphone verbaut wurde, Das Glasfinish wird für einen präzisen Farbton und hohe Opazität in einem siebenschichtigen Farbverfahren hergestellt. Es liefert eine hohe Farbtiefe und ist eingefasst in einen farblich abgestimmten Rahmen aus Aluminium, das auch in der Raumfahrt verwendet wird, und ist spritzwasser- und staubgeschützt. (Quelle: apple.de)

iPhone X: Kratzer treten bei den Modellen unterschiedlich schnell auf – in unserem Test hat sich der silberne Rahmen des weißen iPhones trotz guter Behandlung deutlich schneller Blessuren eingefangen. Foto: Sascha Tegtmeyer

iPhone X: Kratzer treten bei den Modellen unterschiedlich schnell auf – in unserem Test hat sich der silberne Rahmen des weißen iPhones trotz guter Behandlung deutlich schneller Blessuren eingefangen. Foto: Sascha Tegtmeyer

In der Praxis verkratzen die Glasflächen des iPhone schnell

Leider lässt sich einiges davon in der Praxis so nicht bestätigen. Das iPhone 8 Plus bekommt im Glas bereits nach wenigen Tagen des Gebrauchs kleine Kratzer. Und dass, obwohl es nur selten zum kabellosen Laden aus der Original-Apple-Lederhülle (affiliate Link zum Produkt – Hier klicken!) genommen wird. Und sobald die Hülle nicht mehr auf dem Telefon ist, ist das Smartphone Staub, Sandkörnern und vielen weiteren Verunreinigungen schutzlos ausgeliefert. Wenn Du nicht aufpasst, stellen sich viel schneller Kratzer und unangenehme Verunreinigungen ein, als dies bei einem neuen Top-Smartphone, dass auch noch versiegelt und wasserdicht ist, zu erwarten wäre.


Display-Politur direkt bei amazon.de im Onlineshop bestellen

Werbung – Ihr könnt die Displaypolitur direkt bei Amazon.de im Online bestellen und nach einem schnellen Versand die Reparatur eures Displays oder der Glasrückseite des iPhone 8 selbst vornehmen. Einfach hier klicken und bestellen! (affiliate link)


Bereits nach wenigen Tagen hatten wir nicht nur kleine Kratzer auf der Glasrückseite des iPhones, sondern es sammeln sich auch Partikel zwischen Display und Metallrahmen, die sich dort kaum herausfummeln lassen. Das alles passiert, obwohl wir das nagelneue iPhone 8 Plus sorgfältig und vorsichtig wie ein rohes Ei behandelt haben.

Seite 2: Was kann man gegen Kratzer beim iPhone X tun?

Advertisements
1 2

12 Comments »

  1. Seit dem 7.11. hab ich nun mein iPhone X und bin sehr zufrieden!
    Auf der Rückseite hat es noch keinen einzigen Kratzer und das obwohl ich es nur eine Filztasche nutze. Wie bekommt ihr dann so schnell Kratzer rein? 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s