MacBook Pro Tastatur-Probleme: Apples Top-Notebook ist ganz schön verklemmt

Wir sagen Euch, wie wir das Problem in den Griff bekommen haben!

Das neue MacBook Pro 2016 ohne Touchbar in 13 Zoll: Ein gelungener Nachfolger des Vorgängers (links). Foto: Sascha Tegtmeyer
Das neue MacBook Pro 2016 ohne Touchbar in 13 Zoll: Das Trackpad ist größer geworden und Hightech. Foto: Sascha Tegtmeyer

Wir benutzen Apples neues Top-Notebook MacBook Pro 2016 15 Zoll mit Touch Bar und Touch ID seit Ende November im Dauertest. Der neue Super-Computer macht seinen Job rein technisch ganz fantastisch: Hardware und Software spielen perfekt zusammen. Leider streikt die nun Hardware etwas: Das neue MacBook Pro hat Tastatur-Probleme.

- Werbeanzeige -

Bei den Geräten von Apple häufen sich mittlerweile die Hardware Probleme: Während beim iPhone 6 der Touch Screen versagt („touch disease“) und der Akku nicht hält, was er verspricht, blättert beim iPhone 7 Plus der Lack vom Gerät ab – und auch das neue MacBook Pro 2016 ist sehr anfällig für Kratzer. Ein deutlich größeres Problem des MacBook Pro 2016 liegt aber in der Verwendung der Tastatur.


Günstiges Zubehör für viele Apple Produkte findet Ihr bei Amazon.de!

Werbung – Egal ob Hüllen für euer Macbook, smarte Cover für euer iPad, Magic Mouse und Keyboard oder Armbänder für eure Apple Watch: Richtig gutes und günstiges Apple-Zubehör findet Ihr bei Amazon.de im Online-Shop! (Provisionslink)


Die neue Tastatur des MacBook Pro 2016 ist eigentlich eine technische Meisterleistung von Apple: Sie wurde so konzipiert, möglichst dünn zu sein und trotzdem noch einen angenehmen und knackigen Anschlag zu bieten. Nur so konnte man das Notebook besonders dünn machen und gleichzeitig noch ein einigermaßen brauchbares Schreiberlebnis schaffen. Für uns Journalisten ist die Tastatur der perfekte Kompromiss aus optischem Anspruch und Funktionalität. Aber leider gibt es Probleme mit der Tastatur des MacBook Pro 2016.

Das neue MacBook Pro 15 Zoll mit Touch Bar im Test: Was kann Apples neuer Supercomputer? Foto: Sascha Tegtmeyer macbook pro 15 zoll mit touch bar und touch id i7 2,7 ghz 16gb ddr3 512 gb ssd
Das neue MacBook Pro 15 Zoll mit Touch Bar im Test: Die Space Taste klemmt! Foto: Sascha Tegtmeyer

MacBook Pro 2016 Tastatur-Probleme: Ja wo hakt es denn?

Unser MacBook Pro 2016 stammt noch aus der ersten Charge, die überhaupt in Deutschland ausgeliefert wurde. Wir haben uns das MacBook Pro 2016 15 Zoll mit Touch Bar und Touch ID direkt nach Erscheinen bestellt und bereits Ende November erhalten. Ich hatte lange gehofft, dass dieses Modell von den aktuellen Tastatur-Problemen nicht betroffen ist. Als Journalist verwende ich die Tastatur täglich und häufig, wenngleich ich selbst viel über die Spracheingabe diktiere, was schneller geht und die Tasten schont. Seit einigen Wochen jedoch ist das Problem mit den eingeklemmten Tasten bei MacBook Pro 2016 auch bei mir auch aufgetreten. Dabei handelt es sich um folgendes Problem: Die Tasten bleiben einfach in ihrer gedrückten Position klemmen und gehe nicht wieder in die Ausgangsposition zurück. Bestenfalls lassen sich die Tasten dann einfach nicht mehr verwenden wie beispielsweise bei meiner Space Taste, die sich nur noch an der äußersten linken Seite drücken und benutzen lässt. Das Tastatur-Problem des MacBook Pro 2016 macht das Gerät aber teilweise unbrauchbar: Schlimmstenfalls – so gibt es Nutzerberichte, laut denen die Taste klemmt und auch noch für die Aktion der Taste sorgt. Das heißt, die Taste klemmt nicht nur bei ihrem MacBook Pro 2016, sondern führt auch noch die Aktion aus wie beispielsweise das dauerhaft Drücken eines Buchstabens. Auf diese Weise wird das MacBook Pro 2016 brauchbar.

Schon deutlich dünner und leichter geworden: Das neue MacBook Pro 2016 15 Zoll mit Touch Bar und Touch ID. Foto: Sascha Tegtmeyer
Schon deutlich dünner und leichter geworden: Die Tastatur musste dafür neu konstruiert werden. Foto: Sascha Tegtmeyer

MacBook Pro 2016 Tastatur-Problem: Apple kennt das Problem

Laut Einträgen in Foren und Website-Artikeln kennt Apple das Problem und hat erste MacBook Pro komplett ausgetauscht. Wir werden uns in den nächsten Tagen an den Apple Store Support wenden und mal nachhaken, wie sich das Problem beheben lässt. Andere Nutzer haben mir berichtet, dass sie ebenfalls Probleme mit der MacBook Pro Tastatur hatten und sich diese nach einer gewissen Zeit von selbst gelöst hätten, und die Tasten wieder einwandfrei funktionierten. Es ist sogar nicht auszuschließen, dass es sich dabei um einen Softwarefehler bei MacBook Pro 2016 handelt. Bei mir tritt das Problem nun seit mittlerweile über zwei Wochen auf und es ist Zeit, den Support aufzusuchen.

Wir werden Euch weiter zum Thema MacBook Pro Tastatur-Probleme auf dem Laufenden halten.


Günstiges Zubehör für viele Apple Produkte findet Ihr bei Amazon.de!

Werbung – Egal ob Hüllen für euer Macbook, smarte Cover für euer iPad, Magic Mouse und Keyboard oder Armbänder für eure Apple Watch: Richtig gutes und günstiges Apple-Zubehör findet Ihr bei Amazon.de im Online-Shop! (Provisionslink)


Werbeanzeigen
Über Sascha Tobias Tegtmeyer 93 Artikel
Als Journalist, leidenschaftlicher Taucher und ambitionierter Stand Up Paddler habe ich mich mehr und mehr auf Wassersport-Themen spezialisiert. Ich habe für mehrere Jahre als Online-Redakteur, Content- und SEO-Manager für den Jahr Top Special Verlag in Hamburg das führende Tauchsport-Portal TAUCHEN.de redaktionell betreut und bin in der Wassersport-Branche zuhause. Meine Leidenschaft gilt dem Meer und allen Aktivitäten, die sich am, im, auf und unter Wasser ausüben lassen. Um diesem Kind einen Namen zu geben, habe ich www.just-wanderlust.com ins Leben gerufen – für alle Menschen, die das Meer lieben – gerne reisen und Wassersport wie Tauchen, Surfen, Stand Up Paddling.